Aktuelle Infos des DeHoGa Hessen
Stand: 17.1.2022


Neu ab Montag, dem 17. Januar 2022:


"2G plus" neue Grundregel im hessischen Gastgewerbe

Im Gastgewerbe in ganz Hessen gilt als Grundregel jetzt 2G plus.
Nachfolgende Personengruppen dürfen wir ins Haus lassen:

- doppelt geimpft oder genesen und ein negativer Test
- dreifach geimpfte Personen
- genesen und doppelt geimpft
- doppelt geimpft und genesen
- geimpft, genesen, geimpft
- frisch doppelt geimpft, max 3 Monate nach der zweiten Impfung
- frisch genesen, max 3 Monate
- gensen und frisch einmal geimpft, max 3 Monate
***
Hotelbetrieb:
beruflich veranlasste Übernachtungen
3G = Genesen, geimpft oder getetstet

privat veranlasste Übernachtungen:
2G = geimpft, genesen,
ungeimpfte Personen mit Attest

Nur Geimpfte und Genesene haben damit Zutritt.
Das gilt nicht für die Außenbereiche.

Neu: Es gelten Abstands- und Maskenpflicht auch bei 2G!
Mitarbeiter und Gäste müssen eine medizinische Maske tragen
(OP oder FFP2). Gäste dürfen sie bei Einnahme eines Sitzplatzes abnehmen.
*********